Entwarnung bei WAC-Stürmer Topcagic

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

WAC-Stürmer Mihret Topcagic dürfte es doch nicht so schwer erwischt haben wie zunächst angenommen.

Nach einem Zusammenprall im Spiel gegen Red Bull Salzburg (0:2) mit Stefan Stangl in der 50. Minute musste der 29-Jährige mit der Trage vom Feld gebracht werden, ein Kiefer- oder Jochbeinbruch wurde befürchtet.

Gemäß "Sky" soll es aber Entwarnung geben, es soll sich lediglich um eine Gehirnerschütterung handeln. Zur Beobachtung bleibt Topcagic über die Nacht im Krankenhaus.


Textquelle: © LAOLA1.at

Red Bull Salzburg spielt bei Lazaro-Transfer auf Zeit

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare