Leitgeb mit dem WAC einig

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Wechsel von Mario Leitgeb zum Wolfsberger AC ist durch. Der 28-Jährige unterschreibt bei den Kärntnern einen Vertrag bis Sommer 2018 mit Option auf eine weitere Saison.

Der Steirer kommt vom Schweizer Klub FC St. Gallen, wo er erst vor einem Jahr angeheuert hat, im Herbst aber keine Rolle mehr spielte und bei den Amateuren zum Einsatz kam.

Nach dem SV Grödig und der Wiener Austria ist der WAC die dritte Bundesliga-Station des zentralen Mittelfeldspielers.

WAC-Coach Heimo Pfeifenberger sagt: "Er soll seine strategischen Fähigkeiten und seine Leaderfähigkeiten in die Mannschaft einbringen. Wir erwarten uns Stabilität in der Defensive und Kreativität in der Offenisve. Wir wollen im Frühjahr mehr Stabilität in die Mannschaft bringen und wir sind überzeugt, dass uns Leitgeb auch in diesem Bereich helfen kann."

Leitgeb: "Ich bin sehr froh, dass alles geklappt hat. Der WAC ist ein Verein, der seit Jahren sehr gut arbeitet und sich in der Bundesliga etabliert hat. Ich freue mich, dass ich ein Teil dieses Vereins sein kann. Ich will alles tun, damit wir in Zukunft erfolgreich sind."

Die schönsten Tore von Pep Guardiola im Barca-Trikot:

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste Winter 2016/17

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare