Neuer Videoanalyst in St. Pölten

Neuer Videoanalyst in St. Pölten
 

Der spusu SKN St. Pölten nützt die Transferzeit, um sich auch im Betreuerteam zu verstärken.

Marc Schweinshaupt wird als neuer Videoanalyst fungieren und zusätzlich auch bei der täglichen Abreit auf dem Platz als zusätzlicher Co-Trainer arbeiten.

Der 34-jährige Deutsche war während seiner Trainerlaufbahn bereits im Jugendbereich von Greuther Fürth, dem TSV 1860 München, dem FC Augsburg und dem VfB Stuttgart, sowie in China tätig und zuletzt bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag.

Cheftrainer Alexander Schmidt begrüßt den Neuzugang: "Mit Marc haben wir ab sofort einen akribischen Arbeiter mit großem Fachwissen bei uns im Team, der uns mit seiner Fachkenntnis sowohl auf, als auch neben dem Platz weiterhelfen kann. Deshalb bin ich froh, dass er nun Teil des Betreuerstabs ist."

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..