Vertragsverlängerung beim LASK

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Einen Tag nach dem ersten Sieg in der Euorpa-League-Gruppenphase gegen Rosenborg Trondheim (alle Infos) gibt der LASK eine Vertagsverlängerung bekannt: Der Vizemeister stattet Dominik Frieser vorzeitig mit einem neuen Arbeitspapier bis 2022 aus.

"Ich freue mich über die langfristige Bindung. Der Verein schenkt mir großes Vertrauen und ich möchte weiterhin mit meinen Leistungen überzeugen. Der LASK ist für mich Heimat geworden, ich bin stolz für diese Farben zu spielen", so der Offensivmann.

Der 26-Jährige absolvierte bisher 52 Einsätze für die Athletiker und erzielte zehn Tore und sieben Assists.

Textquelle: © LAOLA1.at

Überrollt vom WAC - Gladbach: "Es ist ein Albtraum!"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare