Austria an ÖFB-Teamspieler Hinterseer dran

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei der Austria laufen die Planungen für die kommende Saison. Nachdem Marko Kvasina definitiv und Larry Kayode wohl mit großer Wahrscheinlichkeit den Klub verlassen werden, herrscht vor allem im Sturm Handlungsbedarf.

Wie der "Kurier" berichtet, sollen die Veilchen Interesse an Lukas Hinterseer zeigen. Der 26-jährige EURO-Teilnahmer spielte zuletzt drei Jahre beim deutschen Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt, verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht und wäre ablösefrei zu haben.

Max Christiansen, ein defensiver Mittelfeldspieler von Hinterseers Ex-Klub Ingolstadt, war zuletzt als Trainingsgast in Wien. Der 20-Jährige soll aber genauso wenig ein Thema sein, wie Marc Janko.

VIDEO - Austria mit Kantersieg zum Saisonfinale:

Textquelle: © LAOLA1.at

Kein Karriereende: Francesco Totti will weiterspielen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare