Niangbo kommt Salzburg abhanden

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nächster Abgang beim FC Red Bull Salzburg.

Nach Marin Pongracic (Alle Infos >>>) bestätigen die Mozartstädter am Mittwoch auch den Wechsel von Anderson Niangbo.

Der 20-jährige Stürmer von der Elfenbeinküste wechselt zum Tabellen-Dritten der belgischen Jupiler Pro League KAA Gent und unterschreibt einen Vertrag bis 2024. Der dreifache belgische Cup-Sieger trifft im Sechzehntel-Finale der UEFA Europa League auf die AS Roma.

Salzburg hatte Niangbo erst in dieser Übertrittszeit von seinem Leihengagement beim Liga-Rivalen WAC zurückgeholt, wo er es in 26 Einsätzen auf neun Tore und sieben Assists brachte. Der Ivorer kam mit Jahresbeginn 2018 nach Salzburg und wurde Kooperationsspieler beim FC Liefering, wo er in 33 Spielen 4 Tore erzielte, bevor er an den WAC verliehen wurde.

Über die Höhe der Ablöse gibt es vorerst keine Angaben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Fix! Marin Pongracic wechselt von RB Salzburg zu Wolfsburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare