Ried verstärkt sich auf Torwart-Position

Ried verstärkt sich auf Torwart-Position Foto: © SV Ried
 

Bundesligist SV Ried gibt am Dienstag die Verpflichtung von Tormann Jonas Wendlinger bekannt. Der 21-Jährige Tiroler wechselt vom 1. FC Nürnberg ins Innviertel, wo er einen Vertrag über ein Jahr mit Option für eine weitere Saison unterschreibt.

"Jonas Wendlinger ist ein Riesentormanntalent, in seinem Jahrgang ist er einer der Besten", meint Ried Sportlicher Leiter Thomas Reifeltshammer über die Neuverpflichtung. Die aktuelle Nummer eins der Rieder ist Samuel Sahin-Radlinger. Dahinter stand bisher mit Christoph Haas nur ein weiterer Keeper im Profi-Kader der Mannschaft von Andreas Heraf.

"Über die Chance, die ich hier in Ried bekomme, freue ich mich sehr. Ich werde Vollgas geben und will dem Verein helfen. Ich will mich in die Mannschaft reinkämpfen und hoffe, dass ich mich im Training und bei den Spielen gut präsentieren kann", sagt Jonas Wendlinger.

Der 1,92-Meter-Mann wechselte 2016 aus der AKA Tirol nach Nürnberg, wo er im Erwachsenenbereich zehn Spiele für die zweite Mannschaft der Franken absolvierte.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..