Rapid mit Transferplan für Yusuf Demir?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wie lange kann der SK Rapid Rohdiamant Yusuf Demir halten?

Zwar besitzt der 17-Jährige ein gültiges Arbeitspapier bis Sommer 2022, ob dieses allerdings erfüllt oder gar verlängert wird, bleibt zu bezweifeln. Kaliber wie der FC Barcelona, Manchester United oder Ajax Amsterdam strecken ihre Fühler nach dem Wiener aus. Mit den Katalanen soll Demir-Berater Emre Öztürk bereits ein Meeting abgehalten haben.

Der Plan von Rapid ist indes klar. Demir soll zumindest im Frühjahr das Grün-Weiße Trikot tragen. Wie der "Kurier" nun berichtet, seien die Hütteldorfer auch bereit, ihr Top-Talent in der aktuellen Transferperiode zu verkaufen. Allerdings nur unter einer Bedingung: Bei einem Winter-Wechsel soll Demir bis zum Ende der Saison an Rapid zurückverliehen werden.

Angebote liegen demnach bereits aus England, Deutschland, Italien und Spanien vor. Um welche Klubs es sich im Detail handelt, wird nicht genannt. "Es schwirrt rund um 'Yussi' zu viel herum", wird Öztürk zitiert. "Wir werden uns zu Transferplänen nicht mehr äußern."

Dem Bericht zufolge soll sich aber ein englisches Team mit der gewünschten Rapid-Variante auseinandersetzen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Deutsche Bundesliga: VfB Stuttgart belohnt sich beim FC Augsburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..