Altachs Pangop: "Mahop wie ein älterer Bruder"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

49 Bundesliga-Minuten hatte Frantz Pangop in den Beinen, als er in der sechsten und bisher letzten Runde sein erstes Tor bejubeln durfte.

Bei der 1:2-Niederlage des SCR Altach gegen den SK Sturm traf der Kameruner in der Schlussminute.

"Natürlich war es ein tolles Gefühl, vor den eigenen Fans zu treffen. Am Ende ist Fußball aber ein Teamsport und es zählen nur die Punkte, dementsprechend war die Freude über meinen Treffer gedämpft", berichtet der 26-Jährige auf der Klub-Homepage.

Im Ländle angekommen ist der Neuzugang nicht nur wegen seines Treffers, sondern auch wegen der großen Unterstützung seines Landsmannes Louis Ngwat-Mahop: "Vorarlberg ist zum Leben wirklich top. Die Menschen hier sind sehr einfach im Umgang und ziemlich freundlich. Louis kümmert sich seit dem ersten Tag um mich wie ein älterer Bruder. Er gibt mir sehr viele Tipps rund um den Verein und hilft auch als Dolmetscher zwischen mir und dem Trainer aus. Das erleichtert die Integration natürlich enorm."

Erfahrungen in den USA

Der Offensiv-Spieler, der in sechs Länderspielen zwei Tore erzielt hat, will über den Status des Jokers - er wurde bisher drei Mal eingewechselt - hinaus: "Über die Saison gesehen, möchte ich mir einen Stammplatz erarbeiten und der Mannschaft mit meinen Toren weiterhelfen."

Es hat jedenfalls den Anschein, als ob Pangop immer besser in Fahrt käme. Nach seinem Engagement bei Minnesota United in der Major League Soccer war der Afrikaner ein halbes Jahr vereinslos, ehe er in Altach anheuerte.

Die Erfahrung in den USA möchte er jedenfalls nicht missen: "Der Fußball in Amerika gewinnt immer mehr an Stellenwert, woran natürlich Superstars wie Zlatan Ibrahimovic, David Villa, Frank Lampard und viele weitere, die in den vergangenen Jahren in der MLS gespielt haben, großen Anteil haben. Die USA verfügt über viele sehr große Stadien, was es schon sehr speziell gemacht hat, dort zu spielen."

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien: Christian Ilzer noch auf der Suche nach Erfolg

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare