Altach unterliegt Polens Schlusslicht

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Im Trainingslager in Belek muss sich der SCR Altach dem polnischen Schlusslicht Pogon Stettin im Testspiel mit 0:1 geschlagen geben.

Das Tor der Partie erzielt Jakub Piotrowski in Minute 30.

Altach-Trainer Klaus Schmidt schickt folgende Startelf auf das Feld: Kobras; Müller, Zech, Netzer, Schreiner; Zwischenbrugger, Nutz; Gebauer, Salomon, Honsak; Grbic.

Am kommenden Samstag testen die Vorarlberger noch gegen den FC Zürich, ehe es eine Woche später in Wolfsberg mit der Bundesliga weitergeht.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Sebastian Prödl denkt nicht an Rücktritt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare