Altach-Amateure-Knipser bekommt Profivertrag

Aufmacherbild Foto:
 

Der SCR Altach stattet Amateur-Stürmer Volkan Akyildiz ab Jänner 2018 mit einem Profivertrag bis Sommer 2019 (mit Option) aus.

Der 22-jährige Türke belegt mit Altach II den dritten Tabellenrang der Regionalliga West und hat mit sensationellen 27 Treffern in 19 Ligaspielen großen Anteil daran, dass sich das zweite Team der Vorarlberger auf Aufstiegskurs Richtung neue zweite Liga befindet.

Akyildiz wechselte nach Stationen in der Türkei im Sommer von Regionalliga-Konkurrenten VfB Hohenems nach Altach.

SCRA Sportdirektor Georg Zellhofer hat große Hoffnungen in den Spätberufenen: "Die Entwicklung von Volkan in den letzten Monaten ist sehr positiv und er hat einen starken Herbstdurchgang bei den SCRA Amateuren gespielt. Er bekommt nun die Chance für den nächsten Schritt in seiner Karriere."

Akyildiz kann den Start in die Frühjahrssaison kaum abwarten: "Ich bin überaus glücklich, dass ich hier in Altach die Chance bekomme, in der Österreichischen Bundesliga Fuß zu fassen. Ich möchte nun alles dafür geben um schnellstmöglich zu den ersten Einsätzen zu kommen."

LAOLA1 stellt den türkischen Goalgetter vor:

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg: 3 Neuzugänge und 3 Vertragsverlängerungen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare