Baumeister nerven Fragen zu Lederer

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ernst Baumeister hat keine Lust mehr, Fragen über Ex-Trainer Oliver Lederer zu beantworten.

In der Halbzeit des Frühjahrs-Auftakts gegen Altach sagt der Admira-Sportdirektor gegenüber "Sky": "Seit fünf, sechs Wochen höre ich nichts anderes. Das ist Schnee von gestern, wir haben einen neuen Trainer."

Zuletzte erklärte Baumeister überraschend, es hätte Auffassungsunterschiede zwischen Trainer und Mannschaft gegeben.

Altach-Sportdirektor Georg Zellhofer bestätigt indes: "Lederer hat uns abgesagt."

Widersprüchliche Aussagen

Baumeister erklärt (wie schon im Herbst), dass Lederer eine Freigabe für Gespräche bezüglich des damals vakanten Trainer-Postens in Altach bekam.

In diesem Kontext merkt er allerdings heute an: "Reisende soll man nicht aufhalten."

Doch im Dezember in Mattersburg klang das gegenüber "Sky" noch anders: "Ich gehe davon aus, dass er bei uns bleibt und wir wollen ihn auch nicht hergeben. Er hat Vertrag bis 2018, ich gehe sogar davon aus, dass wir in naher Zukunft über eine Verlängerung reden werden."

Auch ob der widersprüchlichen Aussagen dürfte sich Baumeister das Ende dieser Fragen wünschen: "Was war, war. Das ist Vergangenheit, wir blicken in die Zukunft und da ist Oliver Lederer nicht mehr dabei."


Textquelle: © LAOLA1.at

Extra-Security bei Kevin Durants Heimkehr nach OKC

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare