Der heiße Kampf um den Platz über dem Strich

Aufmacherbild Foto:
 

Der Liga-Reform sei Dank, ist der Bundesliga-Herbst an Spannung kaum zu überbieten.

Der Kampf um die Plätze in der Meister-Runde ist heiß, hart und ganz eng.

Sechs Runden sind in der Hinrunde noch zu spielen, 18 Punkte kann jedes Team bis Mitte März maximal erobern. Doch wer schafft es letztendlich unter die Top 6? Wer muss das Frühjahr im unteren Playoff verbringen?

LAOLA1 nimmt die Kandidaten unter die Lupe und checkt das Restprogramm:

tipico Bundesliga Tabelle

LASK

Runde Gegner
17. WAC (auswärts)
18. Mattersburg (heim)
19. Austria (heim)
20. Sturm (auswärts)
21. Wacker (heim)
22. Altach (auswärts)

Die Athletiker befinden sich in einer komfortablen Position. Acht Punkte beträgt der Vorsprung auf den Siebenten Hartberg. Wenngleich die Oberösterreicher zuletzt häufig Unentschieden gespielt haben, punkten sie konstant - bisher stehen lediglich zwei Niederlagen zu Buche. Das Restprogramm ist zudem - im Vergleich zu so manchem Konkurrenten - recht einfach.

LAOLA1-Prognose: Der LASK wird es ohne Probleme in die Meister-Runde schaffen, in den kommenden sechs Partien mindestens elf Punkte einfahren.

Schafft es der LASK in die Meister-Runde?



SKN St. Pölten

Runde Gegner
17. Altach (heim)
18. Salzburg (auswärts)
19. Hartberg (auswärts)
20. Rapid (heim)
21. Admira (auswärts)
22. Mattersburg (heim)

Die "Wölfe" haben einen großen Vorteil: Den Druck haben andere, nämlich die Großklubs hinter ihnen. Fakt ist aber auch, dass die Formkurve der Niederösterreicher nach unten zeigt, der Vorsprung zunehmend schmilzt. In den sieben Partien seit dem Abgang von Didi Kühbauer konnte nur ein Sieg eingefahren werden. Defensiv agiert der SKN naiver als noch vor einigen Wochen, offensiv will es, obwohl Neo-Coach Ranko Popovic das Hauptaugenmerk auf das Spiel nach vorne legt, nicht so recht klappen. Das Restprogramm hat es mit Auswärtsspielen in Salzburg und Hartberg sowie dem Heimspiel gegen Rapid durchaus in sich.

LAOLA1-Prognose: Es wird ganz eng. St. Pölten muss wohl zumindest eines der beiden Schlüsselspiele gegen Hartberg und Rapid gewinnen. Aktuell ist es wahrscheinlicher, dass der SKN noch aus den Top 6 rutscht.

Schafft es St. Pölten in die Meister-Runde?



Wolfsberger AC

Runde Gegner
17. LASK (heim)
18. Wacker (auswärts)
19. Altach (heim)
20. Salzburg (auswärts)
21. Hartberg (auswärts)
22. Admira (heim)

Die Wolfsberger lassen aktuell wieder ein bisschen jene Konstanz vermissen, die sie zwischenzeitlich ausgezeichnet hat. Nur einen Punkt konnten die "Wölfe" aus den vergangenen beiden Partien holen. Vor allem defensiv sind die Kärntner das anfälligste der Top-Teams. Das Restprogramm wirkt auf den ersten Blick nicht so schlimm, aus den bisherigen Duellen mit den sechs kommenden Gegnern konnte aber nur gegen Wacker Innsbruck und Altach voll gepunktet werden.

LAOLA1-Prognose: Der WAC wird bis zuletzt zittern müssen, es aber ins obere Playoff schaffen. Das Spiel gegen Hartberg in der 21. Runde könnte zum Schlüsselspiel werden.

Schafft es der WAC in die Meister-Runde?



Austria Wien

Runde Gegner
17. Mattersburg (auswärts)
18. Rapid (heim)
19. LASK (auswärts)
20. Hartberg (heim)
21. Altach (heim)
22. Sturm (auswärts)

Die Veilchen haben ihre Krise überwunden und in den vergangenen beiden Runden das Punktemaximum geholt. Allerdings darf nicht unerwähnt bleiben, dass der FAK mit der Admira und dem SKN St. Pölten nicht gerade formstarke Gegner vor der Brust hatte. Zwar hat die Austria ihre Stärke bei Standards entdeckt, spielerisch ist aber noch bei weitem nicht alles überzeugend. Das Restprogramm bietet mit dem Heim-Derby sowie den Gastspielen beim LASK und bei Sturm drei schwierige Aufgaben. Aus der Partie in Mattersburg und den Heimspielen gegen Hartberg und Altach sollten da schon zumindest sieben Punkte her.

LAOLA1-Prognose: Der Aufwärtstrend ist erkennbar, das Selbstvertrauen steigt. Der Austria wird der Sprung in die Meister-Runde gelingen.

Schafft es die Austria in die Meister-Runde?



Sturm Graz

Runde Gegner
17. Rapid (auswärts)
18. Admira (heim)
19. Mattersburg (auswärts)
20. LASK (heim)
21. Salzburg (auswärts)
22. Austria (heim)

Man hat es lange Zeit ja fast schon nicht mehr für möglich gehalten, aber der SK Sturm kann ja doch noch gewinnen. Unter der Anleitung von Roman Mählich auf der Betreuerbank haben die Grazer in zwei Spielen sechs Punkte geholt und blicken nun wieder positiv in die Zukunft. Als Belohnung wurde am Wochenende der sechste Rang erobert. Doch das Restprogramm hat es so richtig in sich. Siege gegen die Admira und Mattersburg sind fast schon Pflicht - davor geht es zu Rapid. Denn in den finalen drei Partien der Hinrunde warten mit dem LASK, Salzurg und der Austria drei richtige Brocken.

LAOLA1-Prognose: Die Tendenz passt, doch die Auslosung macht es den Steirern nicht gerade leicht. Es wäre keine große Überraschung, wenn Sturm am Ende durch die Finger schaut.

Schafft es Sturm in die Meister-Runde?



TSV Hartberg

Runde Gegner
17. Wacker (heim)
18. Altach (auswärts)
19. St. Pölten (heim)
20. Austria (auswärts)
21. WAC (heim)
22. Rapid (auswärts)

So schnell kann es gehen. Der Sensationsaufsteiger hat sich nach fünf Siegen in Folge eine kurze Schwächeperiode geleistet und gegen die Top 2 Salzburg und LASK "nur" einen Punkt geholt - und schon ist er aus der oberen Tabellenhälfte gefallen. Vor allem die Hintermannschaft hat in diesen beiden Partien nicht überzeugt, sieben Gegentore wurden kassiert. In den nächsten Runden muss die Schopp-Elf wieder in die Spur finden, denn mit dem FC Wacker und Altach warten vor der Winterpause noch zwei vermeintlich einfache Gegner, im Frühjahr geht es dann nur noch gegen direkte Konkurrenten.

LAOLA1-Prognose: Das wird noch ein richtig hartes Stück Arbeit für die Steirer. Ein guter Start ins Frühjahr ist Pflicht. Die Chancen stehen 50:50.

Schafft es Hartberg in die Meister-Runde?


Rapid Wien

Runde Gegner
17. Sturm (heim)
18. Austria (auswärts)
19. Salzburg (heim)
20. St. Pölten (auswärts)
21. Mattersburg (auswärts)
22. Hartberg (heim)

Einem Last-Minute-Tor in Innsbruck sei Dank, lebt die Chance des SK Rapid noch. Doch die Grün-Weißen müssen schleunigst damit beginnen, regelmäßig Dreier einzufahren, wenn sie in die Meister-Runde kommen wollen. Der Jahres-Abschluss hat es mit dem Duell gegen Sturm und dem Gastspiel bei der Austria in sich, der Start ins Frühjahr daheim gegen Salzburg ist eine riesige Hürde.

LAOLA1-Prognose: Rapid sind in der laufenden Meisterschaft noch keine zwei Siege in Folge gelungen. Ändert sich nichts daran, wird das nichts mit der oberen Tabellenhälfte. Nur wenn Rapid aus den kommenden drei Partien genug Punkte mitnimmt, ist die Meister-Runde ein Thema. Das ist aber eher unwahrscheinlich.

Schafft es Rapid in die Meister-Runde?


SV Mattersburg

Runde Gegner
17. Austria (heim)
18. LASK (auswärts)
19. Sturm (heim)
20. Wacker (auswärts)
21. Rapid (heim)
22. St. Pölten (auswärts)

18 Punkte sind in der Hinrunde noch zu vergeben, der SVM liegt aktuell sechs Zähler hinter Rang sechs, hat also durchaus noch Chancen. Doch die Kurve der Burgenländer zeigt nach unten, seit fünf Partien hat die Truppe von Trainer Klaus Schmidt nicht mehr gewinnen. Dabei wäre gegen den WAC und die Admira weitaus mehr möglich gewesen. Mit der wiedererstarkten Austria und dem LASK warten 2018 noch zwei schwere Gegner.

LAOLA1-Prognose: Es würde an ein Wunder grenzen, wenn der SVM doch noch in die Meister-Gruppe kommt. Wunder geschehen zwar, in diesem Fall aber nicht.

Schafft es Mattersburg in die Meister-Runde?



Wacker Innsbruck

Runde Gegner
17. Hartberg (auswärts)
18. WAC (heim)
19. Admira (auswärts)
20. Mattersburg (heim)
21. LASK (auswärts)
22. Salzburg (heim)

Die Tiroler haben noch theoretische Chancen auf eine Teilnahme am oberen Playoff. Praktisch sieht es aber so gar nicht danach aus. Zuletzt setzte es zwei Niederlagen. Um Spiele zu gewinnen, muss man Tore schießen, damit tut sich der FC Wacker aber richtig schwer. Seit zehn Partien konnte der Aufsteiger keine zwei Tore in einem Spiel mehr bejubeln. Zum Abschluss der Hinrunde warten auch noch der LASK und Salzburg.

LAOLA1-Prognose: Das wird nichts mit der Meister-Runde für die Innsbrucker.

Schafft es Wacker Innsbruck in die Meister-Runde?



Textquelle: © LAOLA1.at

16. Runde: Alle VIDEO-Highlights der Bundesliga

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare