Juniors holen in Lustenau ersten Saisonsieg

 

Die Juniors OÖ feiern am 3. Spieltag der 2. Liga einen 1:0-Auswärtssieg bei Austria Lustenau.

Nach einer torlosen ersten Spielhälfte erhöhen die Juniors im zweiten Durchgang allmählich den Druck. Kurz vor Anbruch der letzten Viertelsunde belohnen sich die Gäste dann auch für ihren Aufwand - Fabian Benko legt den Ball quer in den Sechzehner, wo Marcel Monsberger angerauscht kommt und die Juniors in Führung bringt (74.).

Lustenau stemmt sich in der Schlussphase zwar nochmal gegen die Niederlage, die Oberösterreicher bringen ihren ersten Sieg der noch jungen Saison allerdings über die Bühne.

Mit fünf Punkten stehen die Juniors nun auf dem fünften Tabellenrang. Düster sieht es hingegen bei Lustenau aus, das nach drei Runden bei lediglich einem Zähler hält, was den letzten Tabellenplatz für die Vorarlberger bedeutet.

Spielplan >>>
Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Franz Wohlfahrt über Austria-Job: "Ich hatte es viel schwerer"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare