Ried enttäuscht gegen Austria Klagenfurt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem Aus im ÖFB-Cup gegen den SC Wiener Neustadt muss die SV Ried in der Liga einen Rückschlag hinnehmen.

Beim SK Austria Klagenfurt kommen die Innviertler nicht über ein 0:0 hinaus.

Dabei lassen die Kärntner unter Neo-Trainer Robert Micheu mehrere gute Gelegenheiten aus, während Ried erst im Finish brauchbare Gelegenheiten vorfindet, aber den Ball nicht im gegnerischen Tor unterbringt.

Klagenfurt holt durch dieses Remis als Tabellen-13. einen weiteren Punkt im Abstiegskampf, Ried liegt als Dritter schon fünf Punkte hinter Tabellenführer Wattens.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare