Neuer Spielmacher für Steyr

Aufmacherbild Foto:
 

Vorwärts Steyr präsentiert nach Mattersburgs Daniel Kerschbaumer den zweiten Neuzugang in diesem Winter. Der Klub aus der HPYBET 2. Liga verpflichtet den Brasilianer Jackson Kenio Santos Laurentino.

Der 19-Jährige kommt aus seiner Heimat von Ypiranga zu den Steyrern und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2021.

"Wir waren auf der Suche nach einer Nummer 10 und haben uns jetzt für dieses Projekt entschieden", sagt Sportchef und Trainer Gerald Scheiblehner. Ein Dolmetscher soll dem Youngster die Eingewöhnung in Europa erleichtern.

Scheiblehner weiter: "Er hat genau die Fähigkeiten die uns fehlen. Jackson kann den letzten Pass spielen." Der SKV-Coach bittet gleichzeitig um Geduld mit dem Neuzugang, der sich erst in Europa akklimatisieren müsse.


Textquelle: © LAOLA1.at

Florian Anderle löst seinen Vertrag beim FAC Wien auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare