Fix! Klagenfurt holt Wolfsburg-Goalie Menzel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Tinte ist trocken! Austria Klagenfurt verpflichtet mit Phillip Menzel einen neuen Rückhalt. Bereits am Freitag berichtete LAOLA1 über den bevorstehenden Transfer.

Der 21-jährige Torhüter kommt vom Glasner-Klub VfL Wolfsburg und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2022.

"Wir freuen uns sehr, dass sich Phillip für die Austria entschieden hat und sind davon überzeugt, dass er in Waidmannsdorf den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen wird", wird Sportdirektor Matthias Imhof auf der vereinseigenen Homepage zitiert. "Phillip bringt alles mit, um unseren Kader zu verstärken. Nicht umsonst zählt er zu den besten Keepern seines Jahrgangs in Deutschland."

Der Deutsche ist 2014 aus dem Nachwuchs von Holstein Kiel in die Talenteschmiede der "Wölfe" gewechselt und war in der abgelaufenen Saison während den Verletzungspausen von Koen Casteels zwischenzeitlich die Nummer 2 des VfL hinter ÖFB-Legionär Pavao Pervan.

In der abgelaufenen Saison gehörte er acht Mal dem Match-Kader in der deutschen Bundesliga an.

Für die zweiten Mannschaft der Wolfsburger hat Menzel, der einige Nachwuchs-Länderspiele für den DFB bestritten hat, in der Regionalliga über 50 Spiele absolviert.

Textquelle: © LAOLA1.at

Schopp trotz Sieg über die Austria: "Hätte besser sein können"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare