Lustenau-Keeper nach Deutschland

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Austria Lustenau gibt Torhüter Alexander Sebald für eine Saison leihweise ab.

Der 21-jährige Deutsche verlässt Vorarlberg nach einem Jahr und heuert in seiner Heimat bei Hansa Rostock an. Für Lustenau absolvierte Sebald in der abgelaufenen Saison insgesamt 29 Spiele, in denen er zehn Mal ohne Gegentor blieb.

"Ich freue mich, nun auch ein Teil der Kogge zu sein und auf die sportliche Herausforderung in der stärksten 3. Liga aller Zeiten", sagt Sebald.

Lustenau hat mit Neuzugang Kevin Kunz vom Chemnitzer FC und Nicolas Mohr aktuell zwei Torhüter im Kader.


LAOLA1 on Air - der Sport-Podcast: Das Experiment 2. Liga

In der 7. Ausgabe widmen wir uns den kontroversen Dikussionen rund um die neue Sechzehner-Liga in der zweiten Leistungsstufe. Es diskutieren u.a. Ferdinand Feldhofer (Lafnitz), Alfred Hörtnagl (Wacker Innsbruck) und Matthias Dielacher vom GAK.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria präsentiert neues Heimtrikot und neuen Sponsor

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare