FIS-Präsident kämpft um Abfahrt

Aufmacherbild
 

Die Aufregung war groß, als FIS-Präsident Gian Franco Kasper von Überlegungen berichtete, die Abfahrt aus dem Olympia-Programm zu streichen. In Sölden stellt der Schweizer im Rahmen des "Forum Alpinum" klar: "Wir werden die Abfahrt bei Olympia nie aufgeben. Keine Sorge, wir kämpfen darum. Auch um die nordischen Disziplinen." Im IOC soll darüber diskutiert werden, Disziplinen aus Kostengründen aus dem Olympia-Programm zu streichen - darunter soll auch die Abfahrt sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen