Sölden: Brignone siegt, 8. Brem

Aufmacherbild
 

Federica Brignone gewinnt den Riesentorlauf am Rettenbachferner in Sölden. Der 25-jährigen Italienerin gelingt damit nicht nur ein perfekter Saisonstart, sondern auch der erste Weltcupsieg ihrer Karriere. Vorjahressiegerin Mikaela Shiffrin (USA/+0,85 sec) und Tina Weirather (LIE/+1,25) komplettieren das Podest. In Abwesenheit der verletzten Anna Fenninger wird Eva-Maria Brem (+2,88) als Achte beste Österreicherin. Michaela Kirchgasser landet auf Rang 19, Ramona Siebenhofer auf Platz 23.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen