Grabner jubelt über 1. Heimsieg

Aufmacherbild
 

Michael Grabner steht beim 4:1-Erfolg der Toronto Maple Leafs gegen die Dallas Stars nur 9:11 min auf dem Eis und verbucht einen Torschuss, dennoch freut sich der Villacher über den ersten Heimsieg der Saison mit seinem neuen Team. Gegen den Spitzenreiter der Western Conference erzielen Boyes (9.), Lupul (21., 33./PP) und Rielly (60./PP) bzw. Benn (10.) die Tore. Torontos Goalie James Reimer glänzt mit 43 Saves. Michael Raffl (18:42 min, 3 SOG) unterliegt mit Philadelphia in Vancouver 1:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen