2:1-Siege für Oilers und Kings

Aufmacherbild
 

Nach vier Niederlagen zum Auftakt feiern die Edmonton Oilers in der NHL den zweiten Sieg in Serie. Die "Ölmänner" siegen bei den Vancouver Canucks mit 2:1 in der Verlängerung. Nail Yakupov (4./PP) schießt Edmonton in Führung, Matt Bartkowski (16.) gelingt der Ausgleich. In der Overtime schießt Lauri Korpikoski (62.) bei 3 gegen 3 die Oilers zum Sieg. Die L.A. Kings feiern einen 2:1-Heimerfolg gegen Colorado. Marian Gaborik (14.) und Tyler Toffoli (57.) bzw. Matt Duchene (56.) treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen