AVL: Viertelfinali stehen fest

Aufmacherbild
 

In der letzten Runde des Grunddurchgangs verliert Supervolley Enns gegen Hypo Tirol mit 0:3, die UVC Holding Graz gegen SG VCA Amstetten mit 2:3 und Weiz gegen Aich/Dob mit 0:3. Die SG Union Waldviertel gewinnt gegen TSV Volksbank Hartberg mit 3:2. Damit stehen folgende Viertelfinal-Paarungen fest: Hypo Tirol Volleyballteam - TSV Volksbank Hartberg, SK Posojilnica Aich\/Dob - Supervolley Enns, SG VCA Amstetten NÖ - VBC Weiz und UVC Holding Graz - SG Union Raiffeisen Waldviertel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen