Muguruza löst Sharapova ab

Aufmacherbild
 

Garbine Muguruza wird in der neuen Weltrangliste erstmals in den Top-3 geführt. Die Spanierin zieht an Maria Sharapova (RUS) vorbei und hat nur noch Serena Williams (USA) und Simona Halep (ROU) vor sich. Zugleich ist sie die erste Spanierin seit Conchita Martinez am 15. Mai 2000, die den Sprung aufs Podest schafft. Tamira Paszek verliert als beste ÖTV-Dame einen Platz und belegt Position 215. Barbara Haas büßt sogar acht Ränge ein und liegt auf Platz 249.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen