Hingis/Mirza im Masters-Endspiel

Aufmacherbild
 

Die beiden Weltranglisten-Ersten Martina Hingis und Sania Mirza ziehen ins Endspiel der WTA-Finals in Singapur ein. Die Schweizerin und ihre kongeniale indische Partnerin feiern am Samstag einen souveränen 6:4 und 6:2-Erfolg über die beiden taiwanesischen Schwestern Hao-Ching Chan und Yung-Jan Chan. In ihrem zehnten Endspiel in dieser Saison (acht Titel) treffen Hingis/Mirza nun auf Garbine Muguruza/Carla Suarez Navarro (ESP), die Andrea Hlavackova/Lucie Hradecka (CZE) eliminieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen