1. "großer" Titel für Radwanska

Aufmacherbild
 

Agnieszak Radwanska (POL/5) holt den Titel bei den WTA Finals in Singapur! Die Polin setzt sich im Endspiel mit 6:2, 4:6, 6:3 gegen Petra Kvitova (CZE/4) durch. Radwanska führt im zweiten Satz bereits mit Break, ehe Kvitova sich nochmals zurückkämpft. Für Radwanska ist es nach bisher 16 WTA-Titeln der größte Erfolg ihrer Laufbahn. Nach Tokio und Tianjin ist es ihr dritter Turniersieg des Jahres. Kvitova verpasst mit der Niederlage ihren 2. Triumph (Sieg 2011) bei den WTA Finals.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen