Rang 23 für ÖFT-Team bei Turn-WM

Aufmacherbild
 

Österreichs Turnerinnen beenden den Team-Bewerb bei der Weltmeisterschaft in Glasgow auf Rang 23. Ein besseres Resultat ist aufgrund von Fehlern am Schwebebalken und Boden nicht möglich. Nationaltrainer Laurens van der Hot ist dennoch stolz auf Elisa Hämmerle, Lisa Ecker, Jasmin Mader, Olivia Jochum und Marlies Männersdorfer. Die besten acht Teams haben sich für das Finale am Dienstag qualifiziert und ihr Ticket für die Olympischen Spiele 2016 gebucht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen