Südafrika erster WM-Halbfinalist

Aufmacherbild
 

Südafrika zieht als erstes Team ins Halbfinale der Rugby-WM ein. Die "Springboks" setzen sich in einem spannenden Viertelfinale gegen Wales knapp mit 23:19 durch. Wales führt bis fünf Minuten vor Schluss mit 19:18, ehe Fourie de Preez der einzige Try für die Südafrikaner gelingt. Zuvor beißen sich die Weltmeister von 1995 und 2007 an der Defensive der Waliser die Zähne aus und kommen nur durch Kicks zu Punkten. Im Halbfinale trifft Südafrika auf den Sieger aus Neuseeland gegen Frankreich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen