BVB und BW Linz fixieren Titel

Aufmacherbild
 

April: Meisterfeiern, Davis Cup, Golf

Aufmacherbild
 

1. April: Zweiter Eishockey-Meistertitel für die Black Wings Linz nach 2003. Die Oberösterreicher unter Cheftrainer Rob Daum gewinnen das fünfte Finalspiel gegen Rekordchampion KAC in Linz mit 3:1 und entscheiden die Finalserie vorzeitig mit 4:1 für sich.

8. April: Österreichs Tennis-Herren ziehen im Davis-Cup-Viertelfinale auswärts gegen Spanien wie erwartet den Kürzeren. Jürgen Melzer und Co. verlieren 1:4.

12. April: Die Cup-Viertelfinal-Niederlage gegen Hartberg beendet die Ära von Meistertrainer Franco Foda beim außerhalb der Europacupränge liegenden Bundesliga-Club Sturm Graz vorzeitig.

15. April: Der Kenianer Henry Sugut läuft beim Wien-Marathon in 2:06:58 Stunden neuen Streckenrekord.

19. April: Österreichs Eishockey-Team schafft den Wiederaufstieg in die A-Gruppe. Die Mannschaft von Manny Viveiros fixiert bei der B-WM in Ljubljana die sofortige Rückkehr in die erste Leistungsstufe.

21. April: Borussia Dortmund macht die erfolgreiche Titelverteidigung in der deutschen Fußball-Bundesliga mit einem 2:0-Heimerfolg gegen Mönchengladbach zwei Runden vor Saisonende perfekt. Für den BVB ist es der insgesamt achte Titel.

23. April: Neuerlicher Volleyball-Meistertitel für Hypo Tirol. Die Innsbrucker gewinnen die Finalserie wie im Vorjahr gegen Aich/Dob durch ein 3:1 in der eigenen Halle mit 4:1.

29. April: Der Burgenländer Bernd Wiesberger gewinnt in Icheon in Südkorea erstmals ein Golf-Turnier auf der European Tour.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen