Erste Niederlage für Falcons

Aufmacherbild
 

Die Falcons müssen zum Auftakt von Woche sechs der NFL die erste Niederlage hinnehmen. Die Franchise aus Atlanta verliert das Thursday Night Game bei den Saints mit 21:31. New Orleans geht gleich zu Beginn in Führung und gibt diese über die gesamte Spieldauer nicht mehr aus der Hand. Saints-Quarterback Drew Brees (312 Yards, 1 Touchdown) zeigt eine starke Vorstellung und Tight End Ben Watson darf sich mit gefangenen Pässen über 127 Yard (10 Catches) über einen neuen Karriere-Bestwert freuen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen