NFL: Atlanta demontiert Houston

Aufmacherbild
 

Der Erfolgslauf der Atlanta Falcons nimmt kein Ende. Quarterback Matt Ryan und Runningback Devonta Freeman führen die Falcons (4-0) in NFL-Woche 4 zu einem spektakulären 48:21-Sieg gegen die Houston Texans (1-3). Im Duell ihrer NFC-South-Rivalen schlagen die Carolina Panthers (4-0) die Tampa Bay Buccaneers (1-3) mit 37:23. Auch die Cincinnati Bengals stellen mit einem 36:21 gegen die Kansas City Chiefs (1-3) auf 4-0. Die Chicago Bears (1-3) besiegen die Oakland Raiders (2-2) mit 22:20.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen