Denver erleidet erste Niederlage

Aufmacherbild
 

Ausgerechnet in Indianapolis (4-5) kassiert Peyton Manning mit seinen Broncos (7-1) die erste Saison-Niederlage. Denver unterliegt beim langjährigen Team des Quarterback-Superstars, der Brett Favres NFL-Rekord für Passing Yards (71.838) um lediglich zwei Yards verpasst, 24:27. Mannings zweite Interception sowie zwei Strafen helfen den Colts, die 17:0 führten, am Ende. Atlanta (6-3) muss sich in San Francisco (3-6) 16:17 geschlagen geben, die NY Giants (5-4) gewinnen in Tampa Bay (3-5) 32:18.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen