ÖFB-U18 erreicht ein Remis

Aufmacherbild
 

Österreichs U18-Nationalmannschaft erreicht im ersten von zwei Testspielen gegen die Ukraine ein 1:1. Julian Bauer von der Nachwuchs-Akademie St. Pölten bringt das Team von Manfred Zsak in der ukrainischen Hauptstadt Kiew nach 63 Minuten mit 1:0 in Führung, danach kassieren die ÖFB-Youngsters aber noch den Ausgleich. Am Dienstag steigt für die Truppe, die im Mai bei der U17-EM das Viertelfinale verpasste, das zweite Testspiel gegen die Ukraine.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen