Last-Minute-Pleite für Espanyol

Aufmacherbild
 

Espanyol Barcelona kassiert am siebenten Spieltag von La Liga (LIVE auf LAOLA1.tv) eine bittere 1:2-Last-Minute-Pleite gegen Aufsteiger Sporting de Gijon. Alen Halilovic bringt die Gäste früh (10.) in Führung. Felipe Caicedo verpasst zunächst den Ausgleich per Elfer, macht es dann aber 30 Minuten später (62.) besser. Schließlich sorgt Alex Menendez (90.) für den umjubelten Gijon-Sieg. Der Aufsteiger (10./8 Pkt) rückt mit dem zweiten Saisonsieg knapp an Espanyol (9./9) heran.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen