Ex-Lyon-Coach übernimmt A. Villa

Aufmacherbild
 

Aston Villa hat einen Trainer gefunden: Das Schlusslicht der Premier League präsentiert am Montag Remi Garde als neuen Chef-Strategen. Der Franzose unterschreibt einen Vertrag bis zum Sommer 2019. Von 2011 bis 2014 hatte Garde Olympique Lyon betreut, mit denen er den französischen Cup sowie den Supercup holte. Zuletzt hatte sich der 49-Jährige eine Auszeit genommen. Villa liegt nach 10 Runden mit 4 Punkten am Tabellenende. Vorgänger Tim Sherwood wurde nach 6 Pleiten en suite gefeuert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen