Lob für Werders Grillitsch

Aufmacherbild
 

Die starken Leistungen von Florian Grillitsch in den letzten beiden Spielen von Werder Bremen, in Mainz (BL) und im Pokal gegen Köln, haben Eindruck hinterlassen. "Er hat sehr gut gespielt, wir waren sehr zufrieden", sagt Geschäftsführer Thomas Eichin über den 20-Jährigen. Trainer Viktor Skripnik stimmt ein: "Er ist leichtfüßig. Die langen Schritte sind sein Vorteil." Ob Grillitsch auch am Samstag beim BVB auflaufen wird? Skripnik: "Schauen wir, wie sein Körper reagiert."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen