Stöger: "Leverkusen verwundbar"

Aufmacherbild
 

Vor dem Bundesliga-Duell mit Bayer Leverkusen und Roger Schmidt (Sa., 15:30 Uhr, im LIVE-Ticker) sieht Köln-Coach Peter Stöger defensive Schwächen beim Gegner. "Sie verfügen über brutale Qualität im Spiel nach vorne. Dass die Mannschaft trotzdem verwundbar sein kann, haben sie in den letzten Wochen auch gezeigt", wird er vom "kicker" zitiert. Im letzten Jahr kassierte Köln mit einer Fünferkette ein 1:5. "Ich werde meinem Kollegen keine Informationen zukommen lassen", gibt sich Stöger bedeckt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen