Bayern müht sich zu Startrekord

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern feiert am neunten Spieltag einen 1:0-Arbeitssieg bei Werder Bremen. Müller trifft nach Thiago-Pass (23.), der FCB (9 Siege in Folge) stellt damit einen Startrekord auf. Wolfsburg feiert einen 4:2-Sieg über Hoffenheim, Kruse trifft dreimal. Der HSV und Leverkusen trennen sich 0:0. Schalke müht sich gegen zehn Herthaner (Rot Ibisevic/18.) zu einem 2:1-Sieg, Meyer sorgt in Minute 92 für die Entscheidung. Darmstadt bleibt auswärts ungeschlagen und gewinnt in Augsburg 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen