FC Bayern schießt Dortmund ab

Aufmacherbild
 

Leader Bayern unterstreicht seine Ausnahme-Stellung mit einem 5:1-Heimsieg über Verfolger Borussia Dortmund. Zwei Doppelpacks von Müller (26.,35./P) und Lewandowski (46., 58.) sowie Tore von Götze (66.) bzw. Aubameyang (36.) sorgen für die höchste BVB-Niederlage seit Dezember 2009. Alaba sieht seine erste Gelbe seit dem 4. Spieltag 2011/12. Augsburg geht durch einen Platzfehler in Leverkusen (Leno-Eigentor/12.) in Führung. Bellarabi (39.) trifft zum 1:1-Endstand. Calhanoglu vergibt Elfer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen