St. Pauli gewinnt Spitzenspiel

Aufmacherbild
 

St. Pauli entscheidet das Spitzenspiel der 12. Runde in der 2. Bundesliga durch ein Last-Minute-Tor für sich. Im Duell des Tabellendritten mit Spitzenreiter Freiburg staubt Rzatkowski am Millerntor in der 91. Minute zum 1:0-Sieg ab. Damit fügen die Kiez-Kicker den Breisgauern die erste Auswärtsniederlage zu und verkürzen ihren Abstand auf Platz eins, den Freiburg mit 24 Punkten hält, gefolgt von Leipzig (23) und St. Pauli (22). Braunschweig schlägt Heidenheim 1:0, Bielefeld-Sandhausen 0:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen