Madagaskar schnuppert an Runde 2

Aufmacherbild
 

Madagaskar steht mit einem Bein in der zweiten Runde der WM-Qualifikation in Afrika. Die "Skorpione" gewinnen das Hinspiel des Erstrunden-Duells auswärts gegen die Zentralafrikanische Republik mit 3:0. Rabeson (27.) und Rakotoharimalala (39.) sorgen für die Pausenführung der Madagassen, ehe Paul (65.) den Endstand herstellt. Botswana verschafft sich indes mit einem 2:0-Auswärtssieg eine gute Ausgangsposition gegen Eritrea. Der Tschad feiert einen 1:0-Heimsieg gegen Sierra Leone.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen