Argentinien empfängt Brasilien

Aufmacherbild
 

Der dritte Spieltag der südamerikanischen WM-Qualifikation für Russland 2018 hält den Schlager zwischen Argentinien und Brasilien bereit. Die beiden Erzrivalen dürfen sich in der Nacht auf Freitag in Buenos Aires keinen weiteren Ausrutscher leisten, steht man doch in der Tabelle nur auf den Rängen sieben und fünf. Argentinien muss auf Messi, Tevez und Agüero verzichten. Weiters empfängt Ecuador die Mannschaft aus Uruguay, Chile bekommt es mit Kolumbien zu tun, Bolivien hat Venezuela zu Gast.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen