Spannung in Österreich-Gruppe

Aufmacherbild
 

Russland feiert dank Toren von Sergei Ignashevich (58.) und Artem Dzyuba (78.) einen 2:1-Sieg in Moldau. Schweden gewinnt in Liechtenstein ebenfalls 2:0. Marcus Berg sorgt für die Führung (18.), Zlatan Ibrahimovic verschießt erst einen Elfmeter, trifft dann aber zum Endstand. Russland (17 Punkte, noch gegen Montenegro) und Schweden (15 Punkte, gegen Moldawien) machen sich damit die Plätze 2 und 3 aus. Montenegro ist nach dem 2:3 gegen Österreich aus dem Rennen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen