Albanien und Rumänien fix zur EM

Aufmacherbild
 

Albanien sichert sich am letzten Spieltag mit einem 3:0-Auswärtserfolg in Armenien den zweiten Platz in Gruppe I und fährt damit erstmals zu einer Fußball-Europameisterschaft. Portugal gewinnt in Serbien mit 2:1, stand aber bereits als Gruppensieger fest. Dänemark muss als Dritter in die Relegation. In Gruppe F siegt Rumänien auf den Färöer Inseln mit 3:0 und sichert sich Platz zwei hinter Nordirland (1:1 gegen Finnland). Ungarn verliert in Griechenland mit 3:4 und wird Gruppendritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen