A. Salzburg mit Finanz-Problemen

Aufmacherbild
 

Wie die "SN" berichten, sind die Schulden von Austria Salzburg höher als angenommen. Es sei möglich, dass der aktuelle Vorstand bei der nächsten Hauptversammlung wegen diverser Altlasten nicht entlastet werde. "Ja, man muss sich Sorgen um den Verein machen", wird Manager Gerhard Stöger zitiert. Das Heimspiel gegen den LASK (Freitag) in Schwanenstadt wurde indessen von der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck "aus veranstaltungssicherheitsrechtlichen Gründen" untersagt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen