Austria auf Trainingsplatz-Suche

Aufmacherbild
 

Ob der Um- und Ausbauarbeiten bei der Generali Arena ab Mai 2016 wird die Wiener Austria die kommenden zwei Saisonen im Happel-Stadion spielen. Aber wo werden die Veilchen bis dahin trainieren? "In Wien gibt es noch eine Mini-Möglichkeit, da hätten wir aber nicht alle unter einem Dach", sagt Sportdirektor Franz Wohlfahrt der "Krone". Da Rapid weiter im Happel-Stadion trainieren wird, dürften Steinbrunn (auch Erste-Liga-Klub Wr. Neustadt trainiert dort) und Lindabrunn Favoriten sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen