Wintersport

Skispringen

28.06.2012, 13:44 Uhr

Premiere für neue Springeranzüge

Bild: GEPA Zauner wird die neuen Anzüge für den ÖSV testen

Am kommenden Wochenende starten die Skispringer in Stams in die neue Saison. Beim Auftakt zum Continental-Cup werden für den ÖSV unter anderem Wolfgang Loitzl und David Zauner antreten.

Besonderes Augenmerk gilt aber dem Material: Erstmals werden die neuen, hautengen Anzüge in einem Wettkampf getestet.

"Bisher haben wir zwar unsere eigenen Beobachtungen und Rückschlüsse gezogen, aber unter Wettkampfbedingungen ist das doch eine andere Geschichte", sagt Cheftrainer Alexander Pointner.

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

DIASHOW

morgi-med

Ein Strahlemann tritt ab

Thomas Morgensterns Karriere bot alles. Schwere Stürze, aber vor allem Erfolge:

DIASHOW

pointex001

Adler-Chef macht den Abflug

Alexander Pointners Erfolge als Chefcoach der ÖSV-Skispringer. Pics:

Werbung

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!