22.02.2013, 18:39 Uhr

Stecher nach Silber erleichtert

Bild: GEPA Stecher wurde mit Silber für seine Mühen belohnt

Mario Stecher ist 14 Jahre nach seiner ersten WM-Einzelmedaille in der Ramsau erneut mit Silber in Val di Fiemme am Ziel seiner Träume angekommen.

"Die Medaille ist an sich die gleiche. Ansonsten ist es ganz was anderes nach dieser Vorgeschichte", gibt der Steirer nach einer schweren Knorpelverletzung und Rückschlägen zu.

Nach dem Zielsprint war sich Stecher nicht sicher, ob es gereicht hat. "Nein, ich habe gedacht, ich bin Vierter. Es war eine Erlösung, als ich gesehen habe, ich bin Zweiter."

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

DIASHOW

dd37

Ein echter Volltreffer

Darya Domracheva am Ziel ihrer Träume. Wir haben ihre besten Bilder:

DIASHOW

AnnaGasser_7

Silberne Snowboard-Beauty

Anna Gassers Lächeln ist einfach bezaubernd. Die besten Pics:

DIASHOW

Aus! Schluss! Vorbei! Magdalena Neuner hat ihre Karriere beendet.

Moch's guat, Lena!

Magdalena Neuner hat ihre Karriere beendet. Die besten Pics der Strahlefrau:

Werbung

logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!