Sport-Mix

Basketball

Bild: mahalbasic-oebv-2108

Aufatmen bei Mahalbasic: Comeback im Juni

Wien/Lasko, 14.03.2012, 20:58 Uhr
0

Vom Glück war Rasid Mahalbasic in den letzten Monaten nicht gerade verfolgt, doch seit Dienstag kann der Topscorer des ÖBV-Nationalteams wieder optimistisch in die Zukunft blicken.

Im Jänner hat der 21-Jährige seinen hoch dotierten Vertrag mit Euroleague-Klub Fenerbahce Ülker aus Mangel an Spielpraxis aufgelöst und bis Saisonende beim slowenischen Verein Zlatorog Lasko unterschrieben (das LAOLA1-Interview zum Wechsel).

Nur einen Monat später, am 20. Februar, zog sich der 2,10-Meter-Mann im Training eine vollständige Luxation im rechten unteren Sprunggelenk zu. Unter Narkose wurde der Fuß in Celje wieder eingerenkt.

Zunächst schien sogar die Karriere in Gefahr, doch nach einer Befundbesprechung am Dienstag scheint nun auch die Teilnahme an der EM-Qualfikation im Sommer nicht in Gefahr.

Basketball-Training ab Mitte Juni

"Ich war in Klagenfurt bei Dr. Neugebauer, dem ich vertraue und der mich schon sehr lange kennt. Er ist einer der besten Sportärzte. Abhängig davon, wie schnell der Heilungsprozess verläuft, wird das Comeback rund vier Monate nach dem Unfallgeschehen erfolgen", freut sich Mahalbasic gegenüber LAOLA1.

Zirka Mitte Juni sollte der Innenspieler also wieder mit dem sportartspezifischen Training beginnen können.

Genug Zeit bis zum ersten EM-Quali-Spiel am 15. August auf Zypern.

Zwei Monate Gips

Mahalbasic dürfte tatsächlich Glück im Unglück gehabt haben: "In Anbetracht der Schwere der Weichteilverletzungen mit vollständiger Luxation im unteren Sprunggelenk erfreulicherweise keine Gelenksbeteiligung", heißt es in der Anamnese.

Eine geringe verschobene Fraktur im Würfelbein ist die einzige knöcherne Verletzung.

Mahalbasic muss insgesamt zwei Monate Gips tragen, ab jetzt ist ein Gehgips möglich.

Der gebürtige Slowene, der das Basketballspielen in Klagenfurt gelernt hat, ist mittlerweile zu seinem Klub nach Lasko zurückgekehrt und wird dort nach der Anleitung von Dr. Neugebauer therapiert.

 

Hubert Schmidt

Community

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

 

Lust auf mehr Diskussion? Besuche das LAOLA1-Forum.

Rechtliche Hinweise:
Die Kommentare der User geben nicht notwendigerweise die Meinung der LAOLA1-Redaktion wieder. LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Kommentare zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Wetten

ma_46

Zweiter Heat-Titel in Folge

Miami gewinnt die packende Finalserie gegen San Antonio knapp. Die Bilder:

Werbung

ABL-ERGEBNISSE

Datum Heim   Gast Erg.
Sa, 08.02.
Knights
-
Vienna
79:76
Sa, 08.02.
Wels
-
Graz
93:74
So, 09.02.
Lions
-
UBC StP
91:89
So, 09.02.
Gunners
-
Bulls
93:92
So, 09.02.
Dukes
-
Panthers
88:77

Basketball von A bis Z

A wie Assist: Die Vorlage zu einem Korberfolg. Ein Spieler erhält einen Assist, wenn sein Teamkollege direkt nach seinem Pass einen Korb erzielt.

ABL-TABELLE

Tabelle

PlatzMannschaftSpielePkt
1.
Güssing Knights
2032
2.
BC Vienna
2030
3.
Kapfenberg Bulls
2028
4.
Gmunden Swans
2028
5.
WBC Wels
2024
6.
Klosterneuburg Dukes
2022
7.
Oberwart Gunners
2022
8.
Fürstenfeld Panthers
2014
9.
Traiskirchen Lions
2012
10.
UBSC Graz
206
logo blau
arrow Zieh das Icon in die Taskleiste und komm mit nur einem Klick auf LAOLA1.at!