Bestes Saison-Resultat für Flock

Aufmacherbild

Skeleton-Ass Janine Flock fährt beim Weltcup in Lake Placid mit Rang fünf ihr bisher bestes Saison-Ergebnis ein.

Der Gesamtweltcup-Siegerin des Vorjahres fehlen auf der Olympiabahn von 1980 auf die siegreiche Anne O'Shea (USA/1:50,34 Minuten) 0,89 Sekunden. Das US-Girl kann bei ihrem erst fünften Weltcup-Einsatz ihren ersten Renn-Erfolg verbuchen.

Mit Carina Mair belegt eine weitere Österreicherin den 19. Platz (+3,13). In der Gesamtwertung verbessert sich Flock auf Rang acht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare